Schlagwort-Archiv: Freiburg

Alte Messe in Freiburg feiert siebenjähriges Jubiläum

Neuer Messstandort ab Januar unter Mitwirkung der Petrusbruderschaft.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 4. Januar 2015 um 14:09 Uhr
Alte Messe

Freiburg (kathnews). Am kommenden 6. Januar 2015, dem Hochfest der Erscheinung des Herrn, feiert die alte Messe in Freiburg im Breisgau ihr siebenjähriges bestehen. Anfänglich bestand das Messangebot in der Adelhauser Kirche alle zwei Wochen. Vier Jahre später wurde die Zelebration der heiligen Messe in der forma extraordinaria auf einmal pro Woche erweitert, nachdem sich […]

Evangelischer Pfarrer in Freiburg getötet

Mutmaßlicher Täter psychisch krank.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 25. Juni 2014 um 20:21 Uhr
Blaulicht

Freiburg (kathnews/KNA). In Freiburg ist ein evangelischer Pfarrer erstochen worden. Wie das Polizeipräsidium am Mittwoch mitteilte, wurde der 55-jährige Seelsorger am Dienstagabend in seinem Pfarrhaus getötet. Der mutmaßliche Täter ist psychisch krank und wurde unmittelbar nach der Tat verhaftet. Der 30-Jährige sollte im Lauf des Mittwochs dem Haftrichter vorgeführt werden und ist derzeit in einer […]

Zollitsch: Kirche muss mutig sein

Alterzbischof zieht Bilanz.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 21. Juni 2014 um 08:45 Uhr
Erzbischof Dr. Zollitsch

Freiburg (kathnews/KNA). Der Freiburger Alterzbischof Robert Zollitsch hat sich bei den Katholiken im Erzbistum für deren Unterstützung und Engagement bedankt. Wenige Tage vor der Bischofsweihe seines Nachfolgers Stephan Burger betonte Zollitsch in einem Brief an alle Pfarrgemeinden, er sei dankbar für die zurückliegende Zeit seit seiner eigenen Bischofsernennung vor elf Jahren. Das zentrale Leitmotiv seines […]

Folgt nun offene Rebellion gegen Rom? – Freiburger Initiative ruft deutsche Bischöfe zum Ungehorsam auf

Erklärung zur Handreichung erwartet - ein Sakrament auf dem Verhandlungstisch.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 22. November 2013 um 18:15 Uhr
Petersdom

Freiburg/Vatikan (kathnews). Wie aus vertraulicher Quelle erfahren ist gestern eine Erklärung zur „Handreichung für die Seelsorge zur Begleitung von Menschen in Trennung, Scheidung und nach ziviler Wiederverheiratung in der Erzdiözese Freiburg“ fertiggestellt worden. In diesem Schreiben begrüßen die Initiatoren ‚Memorandum-Priester-und-Diakone-Erzdiözese-Freiburg‘ die gegen die Lehre der römisch-katholischen Kirche verstoßende Handreichung ausdrücklich. Gedankt wird in diesem Schreiben […]

Causa Freiburg: Trierer Bischof widerspricht Glaubenspräfekt Gerhard Ludwig Müller

Ein Beitrag von Felizitas Küble, Leiterin des Christoferuswerks und des KOMM-MIT-Verlags.
Erstellt von Felizitas Küble am 21. November 2013 um 19:25 Uhr
Bischof Stephan Ackermann

Trier/Vatikan (kathnews/CF). Am gestrigen Mittwoch, den 20. November 2013, veröffentlichte der „Trierische Volksfreund” online einen Artikel von Rolf Seydewitz unter dem Titel „Trierer Bischof widerspricht Rom: Ackermann fordert Akzeptanz für Lebenswirklichkeit von Paaren und Familien”. Es geht dabei um die Endlos-Debatte über geschieden-Wiederverheiratete. Kurien-Erzbischof Gerhard Ludwig Müller hat im Namen des Papstes und unter Berufung […]

Will Freiburg eine Kirchenspaltung?

Erklärung des Forums Deutscher Katholiken.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 9. Oktober 2013 um 19:10 Uhr
Logo Forum Deutscher Katholiken

Kaufering (kathnews/FDK). Die Erzdiözese Freiburg stellt sich mit der „Handreichung zum praxisgerechten Umgang mit  geschiedenen Wiederverheirateten“ nicht nur gegen die kirchliche Ehelehre und gegen das Kirchenrecht, sondern „gegen das Gesetz Gottes, wie Christus es gelehrt hat“ (KKK 1665). Wir fragen, wo bleibt die Handreichung für Eheleute, die an der Ehe festhalten wollen, für die, die […]

Köln reagiert zurückhaltend auf Freiburger Initiative

Weltkirchliche Lösungen durch ein Bistum nicht möglich.
Erstellt von Radio Vatikan am 9. Oktober 2013 um 07:58 Uhr

Köln (kathnews/RV/domradio). Das Erzbistum Köln hat zurückhaltend auf die Freiburger Handreichung zum Umgang mit wiederverheiratet Geschiedenen reagiert. Der Hauptabteilungsleiter Seelsorge im Generalvikariat des Erzbistums Köln, Markus Bosbach, erklärte gegenüber dem Domradio, dass die Arbeitshilfe der Erzdiözese Freiburg das Erzbistum Köln überrascht habe. „Vieles von dem, was dort geschrieben ist“, könnte das Erzbistum Köln teilen, „aber […]

Rom erteilt Freiburg klare Absage

Gegen Sonderwege für wiederverheiratete Geschiedene.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 8. Oktober 2013 um 22:04 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/KNA). Der Vatikan hat sich gegen Sonderwege im kirchlichen Umgang im Bereich der Familienpastoral ausgesprochen. In dieser Frage sei ein einheitliches Vorgehen der Kirche notwendig, betonte Vatikansprecher Federico Lombardi am Dienstag mit Blick auf die Freiburger Initiative für wieder verheiratete Geschiedene. „Sonderlösungen vonseiten einzelner Personen oder örtlicher Stellen laufen Gefahr, Verwirrung zu stiften“, betonte […]

Online-Beratung für suizidgefährdete Jugendliche

Caritasverband für das Erzbistum Berlin bietet Hilfe an.
Erstellt von Radio Vatikan am 10. September 2013 um 22:36 Uhr
Sonne und Wolken

Berlin (kathnews/RV). Etwa alle 56 Minuten nimmt sich in Deutschland ein Mensch das Leben, alle sechs Minuten versucht es jemand. Auf dieses Thema will der Welt-Suizid-Präventionstag am 10. September aufmerksam machen, denn: in Deutschland sterben mehr Menschen durch Suizid als durch illegale Drogen, Aids und Verkehrsunfälle zusammen. Und bei Unter-25-Jährigen geht man von einer noch […]

Bischof erläutert sein „Nein“ gegenüber Piusbruderschaft

Beziehung keine Ökumene, sondern kircheninterner Prozess.
Erstellt von Radio Vatikan am 5. Februar 2013 um 14:23 Uhr
Alte Messe - Manipel

Basel (kathnews/RV). Bischof Charles Morerod von Freiburg erklärt in einem Schreiben, warum er die Nutzung katholischer Kirchen in seinem Bistum durch die Piusbruderschaft verboten hat. Die schismatisch orientierte Bruderschaft sei kanonisch nach wie vor nicht in die Kirche eingebunden; vielmehr strebe sie nach einer Spaltung der katholischen Kirche. Bischof Morerod verweist auf ein Dekret der […]