Eucharistie

Er führt uns zur „Weide des ewigen Lebens“

Gedanken zum Tagesgebet (Collecta) des 4. Sonntages der Osterzeit, des "Sonntages vom guten Hirten". Von Gero P. Weishaupt.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 2. Mai 2020 um 11:36 Uhr

Der 4. Sonntag der Osterzeit ist in der sogenannten ordentlichen Form des Römischen Ritus der „Sonntag des guten Hirten“. An ihm werden in allen drei Lesejahren Perikopen aus der Hirtenrede Jesu im 10. Kapitel des Johannesevangeliums vorgetragen. In der ĂĽberlieferten klassischen Form des Römischen Ritus wurde dieser Sonntag bereits am letzten Sonntag begangen, dem „2. […]

Minderstufe oder Vollform? „Geistliche“ Kommunion bei Thomas von Aquin nach Josef Pieper

Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 26. April 2020 um 08:30 Uhr
Priester mit Kelch

Gemeinhin gilt im landläufigen Verständnis die geistliche Kommunion als eine gegenreformatorische FrömmigkeitsĂĽbung, von der in der Zeit nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil bis vor kurzem nicht mehr viel und oft die Rede war. In traditionsorientierten Kreisen war sie sicherlich nicht hinterfragt, wurde aber ebenso eher selten ausdrĂĽcklich zum Thema gemacht. Mit den Auswirkungen der Corona-Krise […]

Erstkommunionkinder werden sich noch gedulden mĂĽssen

Bonifatiuswerk hofft aber auf baldige Feiern der Erstkommunion und stellt Familien katechetische und liturgische Materialien fĂĽr zuhause zur VerfĂĽgung.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 17. April 2020 um 08:44 Uhr

Paderborn (kathnews/Bonifatiuswerk). Der Sonntag nach Ostern ist der WeiĂźe Sonntag und der Sonntag der Barmherzigkeit. Wegen der Corona-Pandemie fallen nicht nur die öffentlichen Gottesdienste, sondern auch die Feiern der Erstkommunion – die traditionell am und um diesen Tag stattfinden – aus. In ganz Deutschland betrifft das ungefähr 180.000 Kinder. Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken – […]

„Am Abend … das ist heute“

GrĂĽndonnerstag - Mystagogische EinfĂĽhrung in die Liturgie vom Letzten Abendmahl.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 9. April 2020 um 16:48 Uhr
Christus mit der Eucharistie

Die erste Feier des Heiligen Triduums erinnert an den Beginn des Ostergeheimnisses: das Letzte Abendmahl, die Einsetzung der Eucharistie. Die Eucharistie ist das Sakrament der Passion und des Todes Jesu. Beim Letzten Abendmahl gedenken die JĂĽnger des Herrn und treten in Gemeinschaft mit seinem hingegebenen Leib und mit seinem vergossenen Blut. Er hat ihnen geboten, […]

Einladung zur Geistlichen Kommunion

Papst Franziskus hat am Hochfest des Heiligen Joseph die Gläubigen zur Geistlichen Kommunion eingeladen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 19. März 2020 um 18:14 Uhr
Monstranz

Vatikan (kathnews/kath.net/as). Papst Franziskus hat am Hochfest des Heiligen Joseph die Gläubigen zur Geistlichen Kommunion eingeladen in dieser schwierigen Zeit der Coronavirus-Pandemie. Das geht aus einem Bericht von kath.net hervor. Am Ende der ĂĽber Livestream ĂĽbertragenen Papstmesse sprach der Heilige Vater ein entsprechendes Gebet fĂĽr die Gläubigen vor. Wir ĂĽbernehmen den bei kath.net veröffentlichten Text. […]

Hinweise fĂĽr die Priester in Zeiten von Corona

Die Sakramente der heiligen Eucharistie, der Beichte und der Krankensalbung
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 18. März 2020 um 12:30 Uhr
Foto: Beichtstuhl, St. Leonhard in Leonberg

Die Coronapandemie verlangt eine angepasste Weise der Sakramentenspendung. Hier folgen einige kurze Hinweise fĂĽr die Priester in Bezug auf die heilige Eucharistie, die Beichte und die Krankensalbung. Eucharistie Ă–ffentliche Gottesdienste sind verboten. Die Bischöfe haben mit dem Verbot zugleich implizit oder explizit die Gläubigen von der Sonntagsplicht dispensiert. Falls auch am Ostersonntag keine öffentlichen Messen […]

Priester sind online präsent

In Zeiten von Corona bleibt Christus den Menschen in der heiligen Eucharistie nahe.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 18. März 2020 um 10:48 Uhr
Priester mit Kelch

In der kommenden Zeit finden in vielen Ländern keine öffentlichen Gottesdienste statt. Die Gläubigen sind durch diese bischöflichen MaĂźnahmen, die notwendig sind, gleichzeitig vom sonntäglichen Gottesdienstbesuch dispensiert. Dennoch brauchen Sie nicht auf die Gnaden der heiligen Eucharistie zu verzichten. Der Kölner Weihbischof erinnerte in diesem Zusammenhang an die alte Praxis der geistlichen Kommunion: Auch wenn […]

Mit der Seele Christus empfangen

Kölner Weihbischof ermutigt zur geistlichen Kommunion.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 18. März 2020 um 10:04 Uhr
Dr. Dominik Schwaderlapp

Köln (kathnews). Der Kölner Weihbischof Dominikus Schwaderlapp erinnert in einem Videoclip an die geistliche Kommunion. In der Coronaviruszeit sei es ein guter, alter Gedanke, die geistliche Kommunion zu pflegen. Das heiĂźt „sich mit dem Herrn willentlich zu verbinden und zu sagen: Ja, Herr, ich kann Dich jetzt nicht in der Kommunion empfangen, aber ich kann Dich […]

Geistliche Kommunion und vollkommene Reue

Geistliche Empfehlung in Zeiten von Corona.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 15. März 2020 um 13:08 Uhr
Monstranz

Die gegenwärtige Coronakrise fĂĽhrt auch in der Kirche zu drastischen MaĂźnahmen. Wo die Bischöfe die Aussetzung von Gottesdiensten angeordnet haben, erteilen Sie implizit auch die Dispens von der Teilnahme am sonntäglichen Gottesdienst. Wo das nicht der Fall ist, sollte jeder Gläubige, der Anzeichen einer Ansteckung bei sich wahrnimmt, mit RĂĽcksicht auf andere vom Gottesdienstbesuch absehen. Geistliche […]

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertung

Teil 6: Sondierung und Auswertung von Kapitel IV – Themenkreis Kosmische Weltanschauung und indigene Lebenswelt, Sakramentalität und liturgische Inkulturation. Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 7. März 2020 um 11:03 Uhr
Petersdom

Indem wir die weitere Durchsicht von QA wieder aufnehmen, erinnern wir uns kurz der anderen beiden Aspekte, die neben dem Traditionsbegriff in Teil 3 dieser Reihe angesprochen wurden: eine spezifisch indigene Spiritualität als Resultat einer im Einklang mit der Natur stehenden oder jedenfalls nach diesem Einklang strebenden Lebensweise, eine auf den Kosmos hin offene und […]