Schlagwort-Archiv: Eichstätt

Mehr Nachfolge Jesu und mehr Zeugenschaft

Bischof Hanke stellt Kirchensteuer in Frage.
Erstellt von Felizitas Küble am 25. Januar 2019 um 06:03 Uhr
Füße

Eichstätt (kathnews/CF/vaticannews). Der Eichstätter katholische Oberhirte Gregor Maria Hanke kann sich vorstellen, „eine ärmere Kirche zu wagen“ und „über die Zukunft der Kirchensteuer nachzudenken“. Bischof Hanke erklärte auf dem Neujahrsempfang des Diözesanrats der Katholiken zudem, „echte Reform“ wachse aus „mehr Nachfolge Jesu“ und „mehr Zeugenschaft – und vielleicht weniger Institution und Verfasstheit“. Man müsse darüber […]

Eichstätter Weihnachtskonzert für Benedikt XVI.

Jugendkantorei im Studio von Radio Vatikan in den vatikanischen Gärten zu Gast.
Erstellt von Radio Vatikan am 31. Dezember 2015 um 12:14 Uhr
Papst Benedikt XVI.

Vatikan/Eichstätt (kathnews/RV). Es war ein ganz besonderes Konzert für die Jugendkantorei am Eichstätter Dom. Der Chor ist in diesen Tagen zum internationalen Treffen der kirchlichen Jugendchöre Pueri Cantores in Rom, am Mittwoch Abend war er im Studio von Radio Vatikan in den vatikanischen Gärten zu Gast, um Weihnachtslieder für Papst emeritus Benedikt XVI. zu singen. […]

Die Doppelstrategie des deutschen Linkskatholizismus

Ein Kommentar von Mathias von Gersdorff.
Erstellt von Mathias von Gersdorff am 5. August 2015 um 07:50 Uhr

Seit Ende 2013 haben linkskatholische Theologen und Organisationen mit neuer Kraft und Entschlossenheit ihre alten Positionen in der Öffentlichkeit vorgebracht: Schleifung der Sexualmoral, Neubewertung der Homosexualität, moralische Unbedenklichkeit der Verwendung von künstlichen Verhütungsmitteln, Akzeptanz außerehelichen Geschlechtsverkehrs, positive Einstellung zu nichtehelichen Partnerschaften usw. Diese Theologen und diese Organisationen à la „Wir sind Kirche“ oder „Zentralkomitee der […]

Priester wurde fälschlich des Mißbrauchs beschuldigt

Pfarrer aus Heideck vollständig rehabilitiert.
Erstellt von Felizitas Küble am 16. Dezember 2014 um 17:21 Uhr
Priesterkragen

Eichstätt (kathnews/CF/Bs. Eichstätt). Erklärung der bischöflichen Pressestelle Eichstätt: Nach Abschluss eines mehr als einjährigen Ermittlungsverfahrens durch die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth und einer kirchenrechtlichen Voruntersuchung nimmt der Pfarrer von Heideck wieder seinen Dienst auf: Die Untersuchungen haben ergeben, dass der Vorwurf des sexuellen Missbrauchs nicht begründet ist. Das staatliche Ermittlungsverfahren war im August 2013 aufgrund der Angaben […]

Fastenhirtenbrief enthält keinen Hinweis auf Beichte

Ein Kommentar von Felizitas Küble, Leiterin des KOMM-MIT-Jugendverlags und des Christoferuswerks in Münster.
Erstellt von Felizitas Küble am 18. Februar 2013 um 18:41 Uhr
Foto: Beichtstuhl, St. Leonhard in Leonberg

Münster (kathnews/CF). Am 1. Fastensonntag wurde in den hl. Messen des Bistums Münster der Fasten-Hirtenbrief von Bischof Felix Genn verlesen, der an die “lieben Schwestern und Brüder im Glauben” gerichtet ist. Erfreulicherweise erinnert der Oberhirte von Münster an das vom Papst ausgerufene “Jahr des Glaubens”, das sonst in deutschen Landen eher wenig Widerhall findet. In […]

Bayerische Bischöfe stehen zu Eichstätt

Kardinal Marx versichert Unterstützung.
Erstellt von Radio Vatikan am 28. November 2012 um 00:21 Uhr
Kardinal Reinhard Marx

Eichstätt (kathnews/RV). Die bayerischen Bischöfe werden die Katholische Universität Eichstätt weiterhin unterstützen. Das versichert der Münchner Kardinal Reinhard Marx, der auch Magnus Cancellarius und Vorsitzender des Stiftungsrats der Uni ist. Bei einer Rede in Eichstätt am Montagabend sagte Marx: „Wir stehen zu dieser Universität, unser Engagement ist ungebrochen.“ Eine Katholische Uni bedeute einen „wichtigen Beitrag […]

Levitiertes Hochamt in St. Salvator in Bettbrunn

Priesterbruderschaft St. Petrus zelebriert heilige Messe in Wallfahrtskirche.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 5. Oktober 2012 um 16:22 Uhr
Alte Messe

Bettbrunn/Mindelstetten (kathnews). Auf der Internetseite „Tridentinische Messe Weiden“ ist für Samstag den 6. Oktober eine Wallfahrt nach Bettbrunn und Mindelstetten ankündigt. Die Priesterbruderschaft St. Petrus wird um 10:30 Uhr ein levitiertes Hochamt in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus in der barocken Wallfahrtskirche St. Salvator in Bettbrunn zelebrieren. Die musikalische Gestaltung der heiligen Messe übernimmt […]