Schlagwort-Archiv: Drogen

Während der Schwangerschaft ausnahmsloser Alkoholverzicht

Drogenbeauftragte der Bundesregierung und der BZgA wenden sich an schwangere Mütter.
Erstellt von Felizitas Küble am 9. September 2018 um 10:50 Uhr
Menschlicher Embryo

Berlin (kathnews/CF). Anlässlich des „Tages des alkoholgeschädigten Kindes“ am 9. September 2018 rufen die Drogenbeauftragte der Bundesregierung und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) schwangere Mütter auf, bewusst auf Alkohol zu verzichten. Alkoholkonsum in der Schwangerschaft kann zu schwerwiegenden Schädigungen beim Kind führen – den Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) bis hin zum Vollbild des Fetalen Alkoholsyndroms […]

Suizide verhindern

Caritasverband beteiligt sich an Großaktion in Berlin.
Erstellt von Radio Vatikan am 21. August 2014 um 22:12 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/RV). Jedes Jahr sterben in Deutschland 600 Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren durch Suizid. Auf diese erschreckend hohe Zahl will eine Großaktion vor dem Brandenburger Tor hinweisen, an der sich die der Berliner Caritasverband beteiligt. Zum Welt-Suizid-Präventionstag am 10. September soll dort „ein Zeichen gegen die Tabuisierung von Suizid und Depression“ gesetzt […]

Akzente auf Jugend und Armut

Papst Franziskus auf dem Weltjugendtag in Rio de Janeiro.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 23. Juli 2013 um 09:15 Uhr
Jugendliche

Vatikan/Rio de Janeiro (kathnews/KNA). Papst Franziskus ist am Montag zu seiner ersten Auslandsreise nach Brasilien aufgebrochen. Ziel ist der Weltjugendtag in Rio de Janeiro, an dem Franziskus von Donnerstag an teilnehmen will. Bei der Ankunft am späten Montagabend deutscher Zeit wollte Brasiliens Staatspräsidentin Dilma Rousseff den Papst auf dem Flughafen von Rio empfangen. Unklar war […]