Schlagwort-Archiv: Diaspora

Neue Kathedralkirche für Trondheim

Bonifatiuswerk unterstützt Bauvorhaben in Norwegen.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 9. Dezember 2011 um 16:10 Uhr
St. Olavs kirke, Trondheim

Trondheim (kathnews). Wie das Ansgar-Werk berichtet, hat das Bonifatiuswerk gemeinsam mit der Nordischen Bischofskonferenz kürzlich ein neues Projekt vorgestellt; den Neubau der katholischen Kathedralkirche in Trondheim. „Der bautechnische Zustand der alten Kirche ist untragbar und nicht renovierungsfähig, gleichzeitig ist die alte Kirche für die wachsende Gemeinde in Trondheim zu klein, so haben wir uns für […]

Neues Buch über Christen im Irak erschienen

Erstellt von kathnews-Redaktion am 16. November 2011 um 15:18 Uhr
Buch von Kirche in Not

München (kathnews/KiN). Unter dem Titel „Der Irak – Christen im Land der Propheten“ gibt das weltweite katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ab sofort unentgeltlich ein reich bebildertes Buch über die aktuelle Lage der irakischen Christen heraus. Das 80-seitige Buch enthält Fotos, Reportagen und Interviews, die im Mai 2011 während einer Projektreise von Mitarbeitern des Hilfswerks […]

Metropolit: Achtet auf Ägypten und Syrien!

Ägypten und Syrien seien derzeit die gefährlichsten Orte für Christen.
Erstellt von Radio Vatikan am 15. November 2011 um 13:32 Uhr
Arabischer Frühling

Esztergom/Paris (kathnews/RV). Die Christen müssen in den Ländern des Arabischen Frühlings bleiben, es darf keinen Exodus wie aus dem Irak geben. Dazu ruft der griechisch-orthodoxe Metropolit Emmanuel von Frankreich auf, Vertreter des Ökumenischen Patriarchats bei der EU und Präsident der Konferenz der Europäischen Kirchen. Auch der Metropolit nahm im ungarischen Esztergom an der Dialogsitzung der […]

Reli am Samstag

Diaspora: In Bad Frankenhausen gehen katholische Kinder in die Sonnabend-Schule.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. November 2011 um 09:32 Uhr
Religionsunterricht

„Wer hat schon mal was von Lepra gehört?“ fragt Marius Walter in die Runde. Der 13-Jährige steht im großen Saal des Pfarrheims vorne an der Tafel. Hinter dem Pult, links neben ihm, sitzt Pfarrer Johannes Preis und beäugt den Schüler kritisch. Marius hält ein Referat über den Ordensgründer Damian de Veuster. Seine 13 Mitschüler hören […]

Jenseits der Stille

In Nord-Norwegen ist die Gemeinschaft der Kirche ein hohes Gut
Erstellt von kathnews-Redaktion am 1. November 2011 um 20:39 Uhr
Kathedralkirche in Tromsø

Stille klingt überall auf der Welt anders. In den bayerischen Alpen wirkt sie königlich erhaben, an den karibischen Stränden malerisch paradiesisch. Die Stille in Nord-Norwegen kann in den Bann ziehen, sie kann aber auch bedrückend laut sein, dann wenn aus der Stille nur die Einsamkeit spricht. Felix Mukiza hat die Einsamkeit oft sprechen gehört: „Besonders […]

Libanesischer Bischof: Angst vor Umbruch in Syrien

"Kirche in Not" im Gespräch mit Bischof Samir Mazloum.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 29. September 2011 um 18:56 Uhr
Bischof Samir Mazloum

Antiochia (kathnews/KiN). In Syrien könnte sich unter einer neuen Regierung die Lage der Christen verschlechtern. Das befürchtet der libanesische maronitische Bischof Samir Mazloum im Gespräch mit dem weltweiten katholischen Hilfswerk „Kirche in Not“.  Mazloum berichtet, dass die libanesischen Christen die Vorgänge im Nachbarland Syrien mit einer „gewissen Angst“ beobachten, denn es sei nicht auszuschließen, dass […]