Schlagwort-Archiv: Dänemark

Ferienfreizeit mit alter Messe in Dänemark

P. Josef Bisig FSSP leitet Besinnungstage.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 31. Mai 2015 um 13:26 Uhr

Klitborg (kathnews). In der 31. Woche, von Samstag dem 25.7. bis Samstag den 1.8., findet eine Sommerfreizeit mit dem Schwerpunkt auf der klassisch römischen Liturgie in Klitborg in Dänemark statt. Klitborg liegt 200 Meter vom Kattegat entfernt, im wunderschönen Gebiet „Sandflugtsplantage“ zwischen Rörvig und Nyköbing (Insel Seeland) in Odsherred. Pater Josef Bisig FSSP ist der […]

Altrituelles Ferienlager in Dänemark

Ein Gastbeitrag von Ulf M. Becker.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 25. August 2014 um 10:33 Uhr

Klitborg (kathnews). Wie Kathnews am 27. Juni ankündigte, gab es in diesen Sommer ein einwöchiges Ferienlager des Initiativkreises der dänischen Freunde der Tradition „Sankt Karl Borromæus Gruppen“ in Klitborg. Während das Ferienlager in den letzten zwei Jahren eher versuchsweise mit gelegentlichem priesterlichen Besuch stattfand, verbrachte in diesem Jahr P. Josef Bisig FSSP die ganze Woche […]

Sommerlager mit alter Messe in Dänemark

P. Josef Bisig (FSSP) leitet die Besinnungstage.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 27. Juni 2014 um 13:06 Uhr
Sonnenuntergang

Klitborg (kathnews). In der Zeit vom 26. Juli bis 2. August dieses Jahres findet in Klitborg (Dänemark) eine Sommerfreizeit im Rahmen der katholischen Tradition statt. P. Josef Bisig (FSSP) ist der leitende Geistliche während der gesamten Veranstaltungszeit. Sonntags wird ein gesungenes Amt gefeiert, an den Werktagen die morgendliche Stillmesse vor dem Frühstück. Des Weiteren wird […]

Katholische Kirche stellt homosexuellen Organisten ein

Dänemarks Bischof Kozon genehmigt Arbeitsverhältnis.
Erstellt von Katholische Nachrichten-Agentur am 13. August 2013 um 09:26 Uhr

Kopenhagen (kathnews/KNA). Dänemarks katholischer Bischof Czeslaw Kozon hat die Anstellung eines Kirchenmusikers genehmigt, der in einer eingetragenen gleichgeschlechtlichen Partnerschaft lebt. Zunächst habe der Bischof von Kopenhagen die Bewerbung von Ole Knudsen abgelehnt und dies mit der Lebensform des Organisten begründet, berichtet die Tageszeitung „Kristeligt Dagblad“ (Montag). Dies habe jedoch zu heftigen Reaktionen von Gemeindemitgliedern und […]

Skandinavische Wallfahrer

Dänemark, Schweden und Norwegen pilgern unter dem Schutz des Hl. Ansgar.
Erstellt von Andreas Gehrmann am 21. Februar 2013 um 16:15 Uhr
Kreuzigung Christi

Kopenhagen (kathnews). Die Strecke von Notre Dame de Paris nach Notre Dame de Chartres gehört zu den ältesten und traditionsreichsten der Christenheit. Auch in unserer Zeit wandern Tausende von Christen jedes Jahr zum Pfingstfest den 100 km langen Pilgerweg von Paris nach Chartres. Die Wallfahrt trägt den Namen Notre Dame de Chrétienté und ist heute […]