Schlagwort-Archiv: BVL

Bundesverband Lebensrecht dankt Trump für Streichung der Abtreibungsgelder

Martin Lohmann lädt deutsche Politiker für „Marsch für das Leben“ am 16. September 2017 in Berlin ein.
Erstellt von Felizitas Küble am 26. Januar 2017 um 09:31 Uhr
Martin Lohmann

Berlin (kathnews/CF). „Der US-Präsident hat gleich zu Beginn seiner Amtszeit die staatlichen Gelder für Abtreibungsorganisationen gestrichen. Das ist ein sehr gutes, wichtiges und richtiges Signal“, erklärt der Vorsitzende des BVL (Bundesverband Lebensrecht), Martin Lohmann. Dieses Bekenntnis für das Leben sei mutig gerade in einer weitgehend vom Unrechtsbewusstsein gesäuberten Zeit: „Wir müssen die Sensibilität für das […]

„Bundesverband Lebensrecht” protestiert gegen jede Form von Euthanasie

Martin Lohmann spricht anlässlich der Eröffnung der „Woche für das Leben 2016“.
Erstellt von Felizitas Küble am 7. April 2016 um 22:35 Uhr
Martin Lohmann

Mainz (kathnews/CF/BVL). Anlässlich der Eröffnung der „Woche für das Leben 2016“ durch die Dt. Bischofskonferenz (DBK) und die Evangelische Kirche (EKD) am 9.4.2016 unter dem Leitthema „Alter in Würde“ sowie der anschließenden Fachtagung des Bundesverbands Lebensrecht (BVL) erklärt der Vorsitzende des Bundesverbands Lebensrecht, Martin Lohmann: „Die Bundestagsentscheidung zum Assistierten Suizid vom 6.11.2015 hat leider nicht […]

Schlagwörter: , , , ,

Marsch für das Leben in Berlin: Papst Franziskus grüßt Teilnehmer herzlich

Martin Lohmann sehr dankbar für die Worte aus Rom.
Erstellt von Felizitas Küble am 16. September 2014 um 09:14 Uhr
Menschlicher Embryo

Berlin (kathnews/CF). Besondere Grüße hat der Bundesverband Lebensrecht (BVL) nun aus Rom bekommen. In einem dem BVL-Vorsitzenden Martin Lohmann übermittelten Schreiben teilt Kardinalstaatssekretär Kardinal mit, dass Papst Franziskus davon erfahren habe, dass der BVL auch in diesem Jahr einen Marsch für das Leben veranstaltet, „um öffentlich für den Schutz des Lebens von seinem Anfang bis […]

Marsch für das Leben

„Bundesverband Lebensrecht“ demonstriert für den Schutz ungeborener Kinder.
Erstellt von Radio Vatikan am 21. September 2012 um 22:28 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/RV). Mit einem „Marsch für das Leben“ demonstriert der „Bundesverband Lebensrecht“ (BVL) am Samstag in Berlin wieder für den Schutz der ungeborenen Kinder. Politiker und Kirchenvertreter begrüßten die Demonstration in am Freitag verbreiteten Grußworten. Der Marsch beginnt nach Angaben des BVL um 13 Uhr vor dem Bundeskanzleramt. Im vergangenen Jahr hatten rund 2.000 Menschen […]