Singet dem Herrn ein neues Lied

Modell einer mystagogischen Einführung in die Liturgie von 3. Sonntag im Jahreskreis (NO).
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 23. Januar 2016 um 14:39 Uhr
Bildquelle: Sarto-Verlag

Der Sonntag ist der Tag der Freude, denn heute empfangen wir die Gabe Gottes, die Quelle des „göttlichen Lebens”: den Leib und das Blut Christi, Christus, der uns „Heil und Segen bringt”. Die Freude über dieses „große Geschenk” wird umso größer, wenn wir in der Kraft dieses Sakramentes „reich werden an guten Werken” in unserem Alltag.

Die mystagogische Einführung nimmt Bezug auf das Tages-, Gaben- und Schlussgebet des 3. Sonntag im Jahreskreis.

Bildquelle: Jesus der König – Bildquelle: Sarto-Verlag