Papst kondoliert zum Tod Helmut Kohls: „Überzeugter Europäer“

Aufrichtige Anteilnahme am Tod des Bundeskanzlers a.D.
Erstellt von Radio Vatikan am 19. Juni 2017 um 12:11 Uhr
Petersdom

Vatikan (kathnews/RV). Papst Franziskus würdigt Helmut Kohl als „großen Staatsmann und überzeugten Europäer“: In einem Beileidstelegramm drückte er Bundeskanzlerin Angela Merkel „und dem ganzen deutschen Volk“ seine aufrichtige Anteilnahme am Tod des Bundeskanzlers a.D. aus. Kohl habe „mit Weitblick und Hingabe für das Wohl der Menschen in Deutschland und der europäischen Nachbarn gearbeitet“, heißt es in dem Text. „Der barmherzige Gott lohne ihm sein unermüdliches Wirken für die Einheit Deutschlands und die Einigung Europas sowie seinen Einsatz für Frieden und Versöhnung.“

Foto: Petersdom – Bildquelle: M. Bürger, kathnews