Aktuelle News

Sei uns willkommen, Herre Christ

Das älteste Weihnachtslied in deutscher Sprache entstand vor mehr als 600  Jahren in Aachen.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 22. Dezember 2018 um 12:45 Uhr
Jesuskind in der Krippe

Aachen (kathnews). Das 1818 zum ersten Mal in der Kirche von Oberndorf in Salzburg gesungene „Stille Nacht, heilige Nacht“ ist zweifellos das bekannteste Weihnachtslied deutscher Sprache. Es wurde in viele Sprache übersetzt und erfreut sich bei Jung und Alt großer Beliebtheit. Wen ergreift nicht die wundervolle Melodie und der Text dieses Liedes? Wenn es am  […]

Gebet und Lichterprozession für die Ungeborenen am 28. Dezember 2018

Heilige Messe in der Michaelskirche zu Fulda.
Erstellt von Felizitas Küble am 22. Dezember 2018 um 01:16 Uhr
Menschlicher Embryo

Fulda (kathnews/CF/Aktion Leben). Öffentliches Gebet für die ungeborenen Kinder am Freitag, dem 28. Dezember 2018 (Fest der Unschuldigen Kinder) um 18.30 Uhr an der Mariensäule (Pestsäule) am Fuße des Frauenberges in Fulda. Bereits um 17.30 Uhr beginnt in diesem Anliegen eine hl. Messe in der Michaelskirche. Nach dem Angelus-Gebet auf dem Domplatz um 18 Uhr […]

„Revolte in der Kirche?“ – Einseitige Bewertung der Nachkonzilszeit

Eine Buchbesprechung von Martin Bürger.
Erstellt von Martin Bürger am 21. Dezember 2018 um 09:50 Uhr

Das vorliegende Buch aus dem Verlag Herder fragt: „Revolte in der Kirche?“ Wie der Titel andeutet, geht es um eine Beschäftigung mit dem Phänomen 1968, das in der Welt für so viel Wirbel und Veränderung gesorgt hat. Schon im Vorwort dieser Sammlung von Aufsätzen wird allerdings deutlich, dass das Jahr 1968 selbst von geringerer Bedeutung […]

Kein Buch mit sieben Siegeln – Buchvorstellung der Neuausgabe des klassischen Schott-Messbuches im Jubiläumsjahr „175 Jahre Pater Anselm Schott OSB“

Eine Buchbesprechung von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 18. Dezember 2018 um 21:56 Uhr

Godefroid Kurth (1847-1916), ein engagierter Katholik und in Lüttich tätiger Historiker, dessen Vater aus Köln und dessen Mutter aus Luxemburg stammten, forderte auf dem Gesamtbelgischen Katholikentag in Mechelen am 23. September 1909: „Kein Buch mit sieben Siegeln“[1] solle das Missale für die Gläubigen sein. Das erstaunt etwas, war doch gerade in Belgien bereits 1882 das […]

Kathnews bittet um Ihre Weihnachtsspende

Ihre Zuwendung sichert die Arbeit unserer Redaktion.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 17. Dezember 2018 um 15:37 Uhr
Banknoten

Tag für Tag sind unsere Redakteure darum bemüht, Ihnen einen qualitativ hochwertigen Journalismus und fundierte Nachrichten und Reportagen zu bieten. Die Arbeit unserer Redaktion erfolgt ausschließlich ehrenamtlich, unentgeltlich und in der Freizeit unserer Redakteure. Dennoch fallen regelmäßig Kosten an, die von der Redaktion getragen werden müssen. Hierzu zählen auch die monatlichen Kosten zur Unterhaltung der […]

Kommunion für Protestanten? Priester dürfen sich notfalls den Anweisungen ihrer Bischöfe widersetzen

Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller widerspricht Münsteraner Bischof Felix Genn.
Erstellt von Felizitas Küble am 16. Dezember 2018 um 17:47 Uhr
Kelch

Vatikan/Münster (kathnews/CF). Priester müssen keinen bischöflichen Richtlinien folgen, wenn diese die hl. Kommunion für evangelische Christen erlauben. Dies war die direkte Antwort Kardinal Müllers auf den Bischof von Münster, Felix Genn, als dieser sich zugunsten der Eucharistie für Protestanten positionierte. „Wir haben als Seelsorger nicht das Recht, jemandem die Zulassung zur Eucharistie zu erlauben bzw. […]

Papst Franziskus ernennt Weihbischof Gerber zum Bischof von Fulda

Jüngster deutscher Bischof in einem altehrwürdigen Bistum.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. Dezember 2018 um 23:34 Uhr
St. Bonifatius

Fulda (kathnews/DBK). Papst Franziskus hat heute (13. Dezember 2018) Weihbischof Dr. Michael Gerber, bisher Weihbischof im Erzbistum Freiburg, zum neuen Bischof von Fulda ernannt. Er wird Nachfolger von Bischof em. Heinz Josef Algermissen, der im Juni dieses Jahres in den Ruhestand getreten ist. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, gratuliert dem künftigen Fuldaer […]

Schlagwörter: , , , ,

Bei Radio Bremen gibt es wieder Lateinnachrichten

Bei "Bremen Zwei" werden sie einmal im Monat ausgestrahlt.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 13. Dezember 2018 um 15:35 Uhr

Bremen (kathnews). Vor einem Jahr wurden sie eingestellt. Nun will der Bremer Sender die „Nuntii Latini“ wieder einmal im Monat anbieten, und zwar auf „Bremen Zwei“, wie der Sender mitteilt. Die Einstellung vor einem Jahr habe bundesweit Bedauern ausgelöst. Radio Bremen mußte das Angebot wegen fehlender Latinisten einstellen. Die Lateinnachrichten werden auch online zu lesen […]

Robert Spaemann – Katholischer Fernsehsender EWTN zeigt aufgezeichnetes Exklusiv-Interview

Im Gespräch mit Martin Rothweiler.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 12. Dezember 2018 um 18:45 Uhr
Kreuzigung Christi

Köln (kathnews/EWTN.TV). Robert Spaemann kam am 5. Mai 1927 in Berlin zur Welt und hat sich immer wieder in gesellschaftliche Debatten eingebracht. So äußerte er sich beispielsweise wiederholt zur Atompolitik, Sterbehilfe und Tierversuchen. Er verstarb am 10. Dezember 2018. Der katholische Fernsehsender EWTN zeigt anlässlich des Todes des Philosophen Robert Spaemann ein Exklusiv-Interview, das bereits […]

Marsch durch Institutionen und Definitionen

Eine Buchbesprechung von Martin Bürger.
Erstellt von Martin Bürger am 12. Dezember 2018 um 10:40 Uhr

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, und damit auch das 50. „Jubiläum“ der „Revolution“ von 1968. Grund genug, sich ein Buch vorzunehmen, dessen Autor jener Generation von 1968 und ihren Veränderungen kritisch gegenübersteht. Unter dem Titel „50 Jahre Umerziehung“, erschienen bei „Manuscriptum“, erläutert Josef Kraus kurz und knapp, wieso das Erbe von 1968 so […]