Allgemein

Warum kann es keine Priesterweihe fĂŒr Frauen geben?

Ein Beitrag von Felizitas KĂŒble.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 19. August 2019 um 15:27 Uhr
Priesterweihe in Schwyz

Gerade deshalb, weil die Kirche Christi keine WillkĂŒrherrschaft ausĂŒben will und darf, eben weil sie nicht nach eigener Lust und Laune und Machtvollkommenheit agiert und reagiert, sondern sich dem Willen Gottes verpflichtet fĂŒhlt, muß die Kirche das Priestertum auch weiterhin den MĂ€nnern vorbehalten. FĂŒr die Kirche ist nicht der Zeitgeist verbindlich, sondern der Heilige Geist, […]

Tradition der Knabenchöre in Deutschland einstweilen gesichert

Das Berliner Verwaltungsgericht hat entschieden: Berliner Knabenchor muss keine MĂ€dchen aufnehmen. Richtungsweisend auch fĂŒr andere Knabenchöre in Deutschland.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 17. August 2019 um 17:39 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews). Das Verwaltungsgericht Berlin hat sich gegen die Klage einer Mutter entschieden, die ihre neunjĂ€hrige Tochter als AnwĂ€ltin vor Gericht vertrat. Sie hatte im November 2018 geklagt, weil das MĂ€dchen wegen des Ausschlusses aus dem Knabenchor vom Berliner Staats- und Domchor diskriminiert worden sei. Sie wirft dem Chor geschlechtsspezifische Benachteiligung vor. Der Chor lehnte die Aufnahme […]

Schlagwörter: , , , ,

Zwei AmtsvorgÀnger widersprechen Gesundheitsminister Spahns Organspendepolitik

Hermann Gröhe (CDU) und Ulla Schmidt (SPD) bewerben eigenen alternativen Gruppenantrag zu einer Zustimmungslösung.
Erstellt von Felizitas KĂŒble am 16. August 2019 um 15:57 Uhr
Reichstag in Berlin

Berlin (kathnews/CF/pro). Zwei seiner AmtsvorgĂ€nger haben sich gegen den Organspende-Gesetzentwurf (Widerspruchsregelung) von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gestellt. Am Donnerstag warben der Vizefraktionschef der Union, Hermann Gröhe, und Ulla Schmidt (SPD) fĂŒr eine gesetzliche Regelung, welche die ausdrĂŒckliche Zustimmung jedes Spenders erfordert. Hermann Gröhe, Bundesgesundheitsminister von 2013 bis 2018, und SPD-Kollegin Ulla Schmidt, Bundesgesundheitsministerin von 2001 bis […]

Kindermissionswerk stellt 100.000 Euro fĂŒr akut unterernĂ€hrte Kleinkinder in Somalia bereit

Pressemeldung des Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 16. August 2019 um 15:38 Uhr
Sternsinger - Eröffnung

Aachen (kathnews/Die Sternsinger). Das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger’ unterstĂŒtzt mit einer Nothilfe in Höhe von 100.000 Euro stark unterernĂ€hrte Kleinkinder und deren MĂŒtter in Somalia. In der Region Gedo im SĂŒdwesten des Landes sind mehr als 200.000 Kinder unter fĂŒnf Jahren akut unterernĂ€hrt. Das Kindermissionswerk sichert mit der Soforthilfe die Arbeit in vier sogenannten Stabilisierungszentren. Dort […]

Wechsel an der Spitze des deutschen Distrikts der Piusbruderschaft

Offizielle PresseerklÀrung der Priesterbruderschaft St. Pius X.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 15. August 2019 um 10:05 Uhr
Piusbruderschaft in Zaitzkofen

Stuttgart (kathnews/FSSPX). Lesen Sie hier auf Kathnews die offizielle PresseerklĂ€rung des deutschen Distrikts der FSSPX vom 12. August 2019. „Am 15. August 2019, dem katholischen Hochfest MariĂ€ Himmelfahrt, gibt der bisherige Distriktobere der Priesterbruderschaft St. Pius X., Pater Firmin Udressy, den Stab an seinen Nachfolger weiter. Neuer Oberer des deutschen Distrikts wird der Schweizer Pater […]

Gedenktag an Maximilian Kolbe in Oƛwięcim/Auschwitz 80 Jahre nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs

Pressemeldung der Deutschen Bischofskonferenz.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 14. August 2019 um 23:06 Uhr
Erzbischof Schick

Oƛwięcim/Auschwitz (kathnews/DBK). 80 Jahre nach dem deutschen Überfall auf Polen hat der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg) bei der Eucharistiefeier im Konzentrationslager in Oƛwięcim/Auschwitz heute (14. August 2019) dazu aufgerufen, sich allen Überheblichkeiten von Politikern, Machthabern und Nationen entgegenzustellen. Alle politisch MĂ€chtigen mĂŒssten darauf hingewiesen werden, dass sie […]

Ein Leben des Ora et Labora im Dienste der Liturgie. Zum 125. Todestag von Pater Suitbert BĂ€umer OSB

Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf.
Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 12. August 2019 um 07:50 Uhr

WĂ€hrend das Anselm-Schott-Jahr, in dem hier immer wieder BeitrĂ€ge ĂŒber Leben und Werk des Benediktiners, der vor 175 Jahren geboren wurde und dessen Name fĂŒr das lateinisch-deutsche Messbuch als Begleiter der GlĂ€ubigen in der heiligen Messe zum Synonym geworden ist, langsam ausklingt und am 5. September 2019 endet, fĂ€llt auf den 12. August 2019 der […]

Wie ein Sauerteig wirkt das Evangelium

Predigt von Hw. Prof. Dr. theol. habil. Josef Spindelböck.
Erstellt von kathnews-Redaktion am 11. August 2019 um 20:23 Uhr
Schafherde

Liebe BrĂŒder und Schwestern im Herrn! „FĂŒrchte dich nicht, du kleine Herde! Denn euer Vater hat beschlossen, euch das Reich zu geben.“ (Lk 12,32). Mit diesen Worten wendet sich unser Herr Jesus Christus im heutigen Evangelium nach Lukas an seine JĂŒnger. Wenn wir es im Zusammenhang der damaligen Zeit verstehen, so begreifen wir, dass diese […]

„Beten mit Vinzenz von Paul“

Eine Buchbesprechung von Hans Jakob BĂŒrger.
Erstellt von Hans Jakob BĂŒrger am 8. August 2019 um 12:36 Uhr

Über den „Mystiker der NĂ€chstenliebe“ hat der US-Theologe Thomas McKenna ein Meditationsbuch geschrieben, welches beim Ottilienser EOS-Verlag unter dem Titel „Beten mit Vinzenz von Paul“ erschienen ist. McKenna, selbst Mitglied des von Vinzenz von Paul im 17. Jahrhundert gegrĂŒndeten Ordens der Lazaristen, den man bei uns eher unter dem Namen Vinzentiner kennt, gilt er als […]

Amazonassynode – Hegel und der deutsche Idealismus lassen grĂŒĂŸen

Der Paradigmenwechsel, den man sich von der Synode fĂŒr den Amazonas fĂŒr die ganze Kirche erhofft, beruht auf dem Idealismus Hegels. So die Überzeugung von Guido Horst.
Erstellt von Gero P. Weishaupt am 3. August 2019 um 12:12 Uhr
Flugzeug

Rom/WĂŒrzburg (kathnews). In dem Bestreben, unter Papst Franziskus, eine neue Kirche zu schaffen, in der nichts mehr so sein wird, wie es war (Bischof Overbeck von Essen), sieht Guido Horst eine Umsetzung der Philosophie Hegels. Das schreibt er in einem Leitartikel der jĂŒngsten Ausgabe der Tagespost. Denn die Protagonisten der Synode wollten, so Horst, „nicht […]